Adventszeit ist Brandzeit!

Weihnachten, heimelig und im Kreis der Familie, das wünschen sich viele Menschen. Dazu gehören Weihnachtsbestecke, gehört der Weihnachtsbaum und das Plätzchen-Backen, gehören häufig auch Kerzen. Ermöglichen Kerzen doch eine besondere Atmosphäre und sind für viele unverzichtbar, um eine besinnliche Atmosphäre zu schaffen.

Jedoch lauern hinter der Weihnachtsidylle auch jedes Jahr besondere Gefahren, wie Statistiken der Wohngebäude- und Hausratversicherer zeigen: 40 Prozent mehr Brände als zu anderen Zeiten des Jahres müssen in der Zeit des Advents und zu Weihnachten regelmäßig reguliert werden. Das geht aus Zahlen des Versicherungsdachverbandes GDV hervor. Häufige Ursache: Ein ...

Weiterlesen

Brandschutz – Wenn die Osterfeuer brennen

Am Wochenende ist es wieder soweit! Viele Familien werden mit Schokohasen, bunt bemalten Eiern und Nestern voller Süßigkeiten das Osterfest feiern. Auch das Osterfeuer ist ein Brauch, der sich am Karsamstag großer Beliebtheit erfreut. Doch wer ein solches Feuer entfachen will, muss strenge Regeln beachten.

Osterfeuer gehen auf die christliche Tradition zurück und wurden erstmals 1559 bezeugt. Die Osterkerze, mit der ein Priester ursprünglich den Holzstoß angezündet hat, soll dabei Christus als Licht der Welt verdeutlichen, das den Gläubigen den Weg vom Tod zum Leben weist. Aber längst haben sich die feuchtfröhlichen Zusammenkünfte von ihrer spirituellen Bedeutung gelöst und sind Anlass für geselliges Zusammensein. Nicht selten wird bei den Zusammenkünften ordentlich ...

Weiterlesen